Hermine von Scopingau

Hermine(Lotta genannt) ist eine bildhübsche rote Hündin mit rehbraunen Augen.

Laut Richterprotokoll ist sie eine quadratisch und vorzüglich aufgebaute, sehr feminine Hündin mit einem freundlichen und verspielten Wesen. Auf den Schauen wurde sie bisher nur mit „vorzüglich“ bewertet.

Lotta ist eine sehr intelligente Hündin, mit schneller Auffassungsgabe. Für Arbeit, wie Trickschule oder ZOS(Zielobjektsuche) ist sie absolut zu begeistern. Mit solcher Kopfarbeit ist dieser kleine Wirbelwind glücklich zu machen.

Unser Grundstück wird von ihr, wie von einem Security-Dienst äußerst gut bewacht. Manchmal glauben wir, dass sie überall gleichzeitig aufpasst, egal an welcher Grundstücksseite.

Im Haus ist sie entspannt und sehr anhänglich und verschmust.

Bei ihrem ersten Wurf im September 2017 hat sie uns gezeigt, dass auch junge und vor allem Erstmütter ihrer Aufgabe ganz besonders aufopferungsvoll nachkommen können. Sie hat ihren ersten Wurf mit Bravour und voller Hingabe groß gezogen. Es wurde geputzt, wild gespielt, erzogen und gekuschelt. Fazit: Lotta ist eine super Mama!

Schauen und Titel:

Juni 2017, German-Grand-Prix Sieger in Wolfenbüttel

Juni 2017 Deutschland Sieger in Hannover/Laatzen

Februar 2018 Champion of Germany Show in Kellinghusen

  • Geboren: 19.02.2015
  • Größe: 45cm
  • Gewicht: 14kg
  • HD: HD-A/frei
  • ED: ED 0/frei
  • Dilute: DD-frei
  • Von Willebrandt: NN-frei
  • Augenuntersuchung: Juli 2017 ohne Befund

 

  • Züchter: Herbert Blick